Wer den Kopf in den Sand steckt, kann von den Anderen immer noch gesehen werden.